Stricktechnik

Den Anfang macht die Masche - und unsere Rundstricktechnik

Das Rundstricken ist bei uns die dominierende Methode und das Grundprinzip der Maschenproduktion. Am Anfang eines jeden Produktes „made by Buck” steht ein rundgestrickter Schlauch, der durch verformen, pressen und - je nach Anwendungsfall - Beaufschlagung mit technischen Oberflächen seine ganz spezielle Eigenschaft erhält.

Diese ausgereifte Technik ist das Herz unseres Unternehmens und wird von der einzigartigen Strickkurve beeinflusst. Das Ergebnis sind schnelle, selbst beim Einsatz fester oder spröder Materialien (Kohle-, Glas-, Keramikfasern), spannungsfreie und effektive Lösungen. Unsere patentierte Technik definiert den Strickschlauch als Rechts-/Links-Ware, wobei verschiedene Durchmesser und Feinheiten produziert werden. In der Regel wird der Strickschlauch in mehreren Arbeitsschritten manuell oder vollautomatisch weiterverarbeitet. Alle Einrichtungen, von der Strickmaschine über Vorrichtungen bis zum Vollautomaten, werden bei Buck konstruiert und gebaut.

strickkopf.jpg

Teil vom Strickkopf

Schlüssige Gesamtkonzepte steuern die Arbeitsprozesse auch bei der automatisierten Zu-/Weiterführung optimal. Selbst im Falle eines Falles sind wir durch den eigenen Maschinenbau in der Lage sofort zu reagieren, um Ausfallzeiten zu minimieren.


carbonfasergestrick.jpg

kevlargewebe.jpg

metallwickelschlauch.jpg

Diese Zeile wird automatisch generiert und kann gelöscht werden.